Home > Aufg`spielt im Lavanttal >

Aufg`spielt im Lavanttal

Bei Rudi Mally wurde eine neue Sendung für Folx TV augezeichnet.

Auf Einladung des umtriebigen Agenturbesitzer, Gastronomen und Musiker Rudi Mally gab es am Samstag den 30.03.2019 beim Bacherlwirt in Hengsberg eine ganz spezielle Aufzeichnung einer FOLX TV Sendung unter dem Motto „Aufg´spielt im Lavanttal“.

Es wäre nicht Rudi Mally, wenn er nicht wie schon seit Jahrzenten immer wieder mit außergewöhnlichen Ideen, und Geschichten im Musikbusiness für Aufsehen sorgt. Hatte er doch die Idee zur einzigartigen Sendung „Aufg´spielt im Lavanttal“, und sein Bauchgefühl gab ihm wieder einmal recht, was de tollen Besuch zeigte. Unter der Moderation des bewährten Erfolgsduos von FOLX TVder charmanten und sehr herzlichen Clara Ploder und dem umtriebigen und hervorragenden Musiker Daniel Düsentrieb fanden sich hochkarätige Musikgruppen wie Die Lavanttaler, Geschwister Scharf, die Vocalisten der Gruppe die Neffen von Tante Eleonor , Die 4 Lavanttaler, die jungen fidelen Lavanttaler sowie die beiden Musiklegenden Hubert & Othmar Urach beim Bacherlwirt ein. Im Vorfeld der Sendungsaufzeichnung wurden bereits mit den einzelnen Vertretern der Musikgruppen sowie mit dem Gastgeber Rudi Mally rund Interviews rund um das Thema „Geschichte und Liebe zur Musik aus dem Lavanttal geführt.

Mit dem gemeinsamen Auftritt aller Musikgruppen wurde die FOLX TV Aufzeichnung im übervollen Bacherlwirt gestartet. Diese Veranstaltung war für Musikliebhaber der Lavanttaler Musik natürlich ein besonderer Abend, der mit dem Auftritt von Huber Urach& Othmar und die damit verbundenen Darbietungen, der schönen Melodien von Hubert Urach und seinen fidelen Lavanttalern , löste bei vielen Besucherinnen die eine oder andere Erinnerung an vergangene Zeiten aus. War Hubert Urach doch mit seinen fidelen Lavanttalen über 60 Jahre auf den nationalen und internationalen Bühnen beheimatet, und auch dafür mitverantwortlich dass diese Musik auch heute noch immer sehr viele Menschen bewegt.

Foto: © Hans Jörg Kral und Babsi Kral