Home > Sorge >

Sorge

Hazy Osterwald muss die Party zu seinem 90. Geburtstag gesundheitsbedingt absagen.

Erst in einer unserer letzten ÖMM-Ausgaben haben wir uns in einem Beitrag dem weltberühmten Schweizer Orchesterchef Hazy Osterwald gewidmet – hier können Sie diesen übrigens nachlesen. Seit über zehn Jahren leidet Osterwald bereits an Parkinson, allerdings fühlte er sich bis vor kurzem dennoch ziemlich wohl und wollte am 18. Februar eine große Feier zu seinem 90. Geburtstag geben. Wie die Schweizer Tageszeitung Blick berichtet, musste diese nun allerdings abgesagt werden. "Hazy erlitt eine schwere Infektion, er musste 17 Tage in der Luzerner Klinik St. Anna verbringen. Leider ist ein großes Fest zu anstrengend für ihn", so Bruno Swoboda, der seit 52 Jahren mit ihm befreundet ist. Und auch Osterwalds Gattin Eleonore macht sich aktuell große Sorgen: "Er kann fast nichts mehr essen." Wir hoffen auf eine baldige Besserung.

Foto: © André Häfliger